CityQuartier Dortmund

Autoren gesucht

Hochwertige Mode aus Bio-Baumwolle, ethisch und nachhaltig produziert – geht das? Ja, sagt Sandra Heidel. In ihrem Eco-Fashion Store “Pure” in der Kaiserstraße 64 vertreibt sie modische, fair produzierte und gehandelte Kleidung des Fashion Labels People Tree. People Tree ist ein Pionier nachhaltiger und fair gehandelter Mode und arbeitet seit über 20 Jahren mit Fair Trade Handwerkern und Bauern in Entwicklungsländern zusammen, um Kollektionen ethischer und nachhaltiger Mode herzustellen.

Die heutige Modeindustrie ist geprägt von der unersättlichen Nachfrage nach billiger Kleidung. Konventionell produzierte Kleidung hat verheerende Auswirkungen auf den Klimawandel und die Umweltverschmutzung. Darüber hinaus bringt sie auch unmenschliche Arbeitsbedingungen und Kinderarbeit mit sich. People Tree hat es aber geschafft, zusammen mit führenden, internationalen Designern einzigartige Kollektionen zu kreieren und gleichzeitig die Lebensumstände tausender Handwerker und Bauern in den Entwicklungsländern zu verbessern.

Bio-Baumwolle wird nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus produziert. Im Gegensatz zum konventionellen Baumwollanbau ist der Einsatz von chemischen Pestiziden und Düngemitteln verboten. Für den Erhalt und die Verbesserung der natürlichen Bodenfruchtbarkeit wird mit Mist und Kompost gedüngt. Außerdem müssen die Bauern einen Fruchtwechsel einhalten. Das heißt, die Baumwolle wird im Wechsel mit anderen Kulturen angebaut. Dies dient ebenfalls der Bodenpflege und beugt der Vermehrung von Schädlingen und Krankheiten vor. Bio-Baumwolle wird von Hand geerntet. Chemische Entlaubungsmittel, die zur Erleichterung einer maschinellen Ernte eingesetzt werden, sind verboten. Untersagt ist auch die Verwendung gentechnisch veränderter Pflanzen.

Warum Bio-Baumwolle?

•   0% Insektizide, Pestizide und Stickstoffdünger
•   40% weniger CO2
•   38% billiger für Bauern
•   91% geringerer Wasserverbrauch

 

Pure Eco-Fashion

Besuche Pure Eco-Fashion auf Facebook

WFTO

Seit 1996 ist People Tree ein registriertes und hochengagiertes Mitglied der World Trade Organsisation. Die WFTO ist eine international anerkannte Organisation, die durch das Promoten von Fair Trade und mehr Gerechtigkeit im Welthandel die Lebensumstände hunderter benachteiligter Produzenten verbessert.

FAIRTRADE

Die meisten People Tree Produkte sind mit dem ‘FAIRTRADE’ Siegel ausgezeichnet. Das Siegel garantiert, dass die kleinen Bauernbetriebe in den Entwicklungsländern einen fairen Preis erhalten. Einige Produkte werden aus hochwertiger Baumwollfaser aus Bangladesch hergestellt und tragen das Siegel noch nicht. People Tree arbeitet daran, dass auch diese Bio-Baumwolle in Zukunft das FAIRTRADE-Siegel tragen kann.

OC

Die Farben und Färbemittel für Bio-Baumwolle von People Tree erfüllen die hohen Anforderungen für organische Färbemittel. Einige Produkte tragen dieses Siegel nicht, obwohl sie mit umweltfreundlichen Färbemitteln hergestellt wurden. People Tree unterstützt die betreffende Siebdruckwerkstatt, damit das kleine Familienunternehmen den Anforderungen schnellstmöglich gerecht wird.

Soil Association

Bio-Baumwolle ist außerdem durch die Soil Association zertifiziert. Das garantiert, dass People Tree Produkte auch den Richtlinien des Global Organic Textile Standards gerecht werden. Dieses Siegel garantiert, dass der gesamte Produktionsprozess, vom Nähen des Kleidungsstücks bis zur Lieferung sorgfältig überprüft wurde und die biologischen Standards gewährleistet.