CityQuartier Dortmund

Die Versorgungsunternehmen DEW21, DSW21, EDG und Unitymedia stellen uns im CityQuartier Dortmund die Infrastruktur für die Strom-, Gas- und Wasserversorgung, Abfall- und Abwasserentsorgung, Telekommunikation sowie den öffentlichen Nahverkehr zur Verfügung.

DEW21

Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH

Das Mehrspartenunternehmen DEW21 bietet Strom, Erdgas, Wärme, Wasser, Dienstleistungen und Services aus einer Hand. So werden neben der Wasserversorgung maßgeschneiderte Strom- und Gasversorgungstarife zu attraktiven Preisen angeboten.

Unser Wasser, mit dem rund 600.000 Menschen in Dortmund und Umgebung täglich versorgt werden, kommt aus der Ruhr. Es wird in einem mehrstufigen Aufbereitungsverfahren mechanisch und biologisch gereinigt und von einem unabhängigen Prüflabor kontinuierlich überwacht.

zur Webseite

DSW21

Dortmunder Stadtwerke AG

Für die schnelle Verbindung zum Stadtzentrum oder innerhalb Dortmunds sorgen die Verkehrsbetriebe von DSW21 mit Bussen und Bahnen. Hier ist insbesondere die U43 zu nennen, deren Haltestellen auf der Hamburger Straße nur wenige Gehminuten entfernt liegen.

zur Webseite

Unitymedia

Unitymedia GmbH

Unitymedia hat das CityQuartier Dortmund komplett verkabelt und versorgt uns darüber mit Internet, Telefon und Kabelfernsehen in vielen verschiedenen Kombinationen auf höchstem Niveau. Auf deren Webseite kann sich jeder das passende Wunschpaket zusammenstellen. Darüber hinaus kann man aber auch mit seinem Smartphone das kabellose Mobilfunkangebot von Unitymedia nutzen - ganz nach dem Motto All in One.

zur Webseite

EDG

EDG Entsorgung Dortmund GmbH

Als kommunaler Entsorgungspartner sorgt die EDG tagtäglich dafür, dass Dortmund sauber bleibt. Neben der Sammlung, dem Transport und der Verwertung von Abfällen jeder Art, ist die EDG auch für die Straßenreinigung und den Winterdienst zuständig.

Die von der EDG zur Verfügung gestellten grauen Restmülltonnen, braunen Biotonnen und kombinierten Wertstofftonnen werden 14-täglich geleert, die blauen Papiertonnen alle 4 Wochen. Die Termine für dieses Jahr können Sie dem Dokument Behälterleerung entnehmen.

Der nächste Recyclinghof befindet sich in Wambel, in der Oberste-Wilms-Str. 13. Dort können entsorgt werden: Glasflaschen, CDs, DVDs, Korken, Alttextilien, Papier, Pappe, Kartonagen, Elektro- und Elektronikgeräte, Metalle und Hartkunststoffe, gefährliche Abfälle aus dem Bereich Haushalt und Garten sowie Sperrmüll.

zur Webseite